Eckdaten vom White-Cube

Haustype: individuell geplantes Architektenhaus mit angeschlossenem Büro

Planungsbüro: Ing. E. Zelenka GesmbH
Planungsbeginn: Oktober 2009
Baubeginn
: Mai 2010
Fertigstellung
: Dezember 2010

Grundstück: 988 m2
Verbaute Fläche: 251 m2
Wohn- und Nutzfläche
: 331 m2

Bauweise: Massivbau (Stahlbeton / Ziegel)
Etagen: Erdgeschoß, Obergeschoß, kein Keller
Dach
:  Flachdach / Pultdach (Pultdach leider laut Bauordnung)

Dämmung: 20 cm Fassadendämmung, 40 cm Dachdämmung, 40 cm Fußbodenaufbau im EG
Heizung: Luftwärmepumpe, kontrollierte Wohnraumlüftung
Primärer Jahresheizenergiebedarf
: 45,5 kWh/m²a
Jahresarbeitszahl Wärmepumpe: 3,6

Raumhöhen: 2,8 – 3,4 m
Ausrichtung: Terrasse und Hauptverglasungen nach Südwest
Verglaste Fläche: 118 m2 (2-Scheiben Wärmeschutzverglasung, UG 1,0 W/m2K)

Edelsthalpool: Firma Gassner – Oberösterreich
Gartengestaltung und Ausführung: Eigenregie Hausherren
Sichtbetonmauern: Bau hoch 3 GmbH
Gartenzaun: Guardi

Gesamt Bau- und Einrichtungskosten :  k.A.

105 Antworten auf „Eckdaten vom White-Cube“

  1. Hallo lieber Chris,

    herzlichen Glückwunsch zum angehenden Hausbau.
    Leider möchten wir keine detaillierte Kostenaufstellung mehr herausgeben. Würde auch nicht viel bringen, da jedes Haus anders ist.
    Aber zur Orientierung: wir haben mit Garten und Pool die 7-stellige Euro-Marke erreicht.

    LG Roland

  2. Hallo, ich verfolge euren Block seit 2011, da wir zu dieser Zeit unser eigenes kleines Reich zu planen begonnen haben. Es ist ein Traum wie sich euer Zuhause entwickelt hat. Bei uns sind es nur 50m² verbaute Fläche weil es „nur“ ein Kleingartenhaus ist. Wir fühlen uns aber wie in einem Schloß. Besonders haben es mir persönlich eure Lirio Bloq Leuchten angetan. Wir haben dann auch drei Stück gekauft. Leider liegen sie jetzt in der Schachtel, da wir von der Raumhöhe (Kleingartenhaus) beschränkt sind und die Küchenschränke nicht mehr zu öffnen waren. Meine Frage an Euch – könnt ihr noch 3 Stück Lirio Bloq gebrauchen? Liebe Grüße Agnes

  3. Hallo,
    Wir sind momentan auch gerade in der Planungsphase für unser Haus- euer Haus ist wirklich super durchdacht und wunderschön.
    Könnten wir vielleicht eine grobe Kostenübersicht bekommen? Das würde uns wirklich weiterhelfen.

    Vielen Dank und euch alles Gute!

  4. Hallo Vanessa,

    herzlichen Glückwunsch zum angehenden Hausbau.

    Leider möchten wir keine detaillierte Kostenaufstellung mehr herausgeben. Würde auch nicht viel bringen, da jedes Haus anders ist.
    Aber zur Orientierung: wir haben mit Garten und Pool die 7-stellige Euro-Marke erreicht.

    LG Roland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.