Eckdaten vom White-Cube

Haustype: individuell geplantes Architektenhaus mit angeschlossenem Büro

Planungsbüro: Ing. E. Zelenka GesmbH
Planungsbeginn: Oktober 2009
Baubeginn
: Mai 2010
Fertigstellung
: Dezember 2010

Grundstück: 988 m2
Verbaute Fläche: 251 m2
Wohn- und Nutzfläche
: 331 m2

Bauweise: Massivbau (Stahlbeton / Ziegel)
Etagen: Erdgeschoß, Obergeschoß, kein Keller
Dach
:  Flachdach / Pultdach (Pultdach leider laut Bauordnung)

Dämmung: 20 cm Fassadendämmung, 40 cm Dachdämmung, 40 cm Fußbodenaufbau im EG
Heizung: Luftwärmepumpe, kontrollierte Wohnraumlüftung
Primärer Jahresheizenergiebedarf
: 45,5 kWh/m²a
Jahresarbeitszahl Wärmepumpe: 3,6

Raumhöhen: 2,8 – 3,4 m
Ausrichtung: Terrasse und Hauptverglasungen nach Südwest
Verglaste Fläche: 118 m2 (2-Scheiben Wärmeschutzverglasung, UG 1,0 W/m2K)

Edelsthalpool: Firma Gassner – Oberösterreich
Gartengestaltung und Ausführung: Eigenregie Hausherren
Sichtbetonmauern: Bau hoch 3 GmbH
Gartenzaun: Guardi

Gesamt Bau- und Einrichtungskosten :  k.A.

101 Antworten auf „Eckdaten vom White-Cube“

  1. Hallo lieber Chris,

    herzlichen Glückwunsch zum angehenden Hausbau.
    Leider möchten wir keine detaillierte Kostenaufstellung mehr herausgeben. Würde auch nicht viel bringen, da jedes Haus anders ist.
    Aber zur Orientierung: wir haben mit Garten und Pool die 7-stellige Euro-Marke erreicht.

    LG Roland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.