Gartenlounge von Röshult (Schweden)

Die Serie „Garden Easy“ von Röshult hat es uns angetan. Schlicht, robust und dennoch sehr gemütlich. Die Pölster sind aus UV-beständigem Sunbrella Stoff, wasserabweisend, abziehbar und natürlich waschbar.  Mit einer maßgefertigten Abdeckplane von Plecher Planen können wir im Sommer die Pölster auch bei Regen draußen lassen und im Winter die Möbel draußen überwintern.

20170527_093133

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 29. Mai 2017 10:59
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein, Terrasse / Garten

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

6 Kommentare

  1. 1

    Hallo,
    die Gartenmöbel sind ein Traum.
    Genau mein Geschmack!
    Ich freu mich über Eure tollen Bilder und Infos all die Jahre, die ich hier schon mitlese.
    Bei uns ist es hoffentlich in vier Wochen soweit.
    Mit deutlicher Verzögerung, soll der Bau endlich starten…
    Ich wollte Eure Erfahrungen zu den Steinbergarmaturen gerne wissen, da sie mir sehr gut gefallen, aber alle Fachleute uns davon abraten..

  2. 2

    …Außerdem habe ich zu einer Poolfirma die Sopra Edelstalpools verkauft, Kontakt aufgenommen.
    Danke für die detaillierten Posts dazu, so kann ich gut vorbereitet in das Gespräch gehen,da unser Pool die gleichen Maße haben soll.
    Würdet Ihr mir netterweise verraten wo Ihr preislich gelandet seid mit allem drum und dran?( PN an mich? )

    Viele Grüße Nicole

  3. 3

    Hallo Nicole,

    herzlichen Glückwunsch zum baldigen Hausbau.
    Was die Steinbergarmaturen anbelangt sind wir sehr zufrieden.
    Auch unser Installateur hat davon abgeraten – aber nur deswegen weil er diese Armatur nicht selbst im Sortiment hat (die Spannen sind da wohl sehr gering, daher verkaufen Die das nicht gerne).

    LG Roland

  4. 4

    Pool mit Geräten und Einbau um die 70.000,00. Aber da ist viel zusätzlich dazugekommen. Betonarbeiten (Technikraum, Fundament), Baggerarbeiten, Elektriker, Installateur …

  5. 5

    Vielen Dank für die Infos, dann werden es auf jeden Fall die Steinbergamarturen!
    Hat die Euer Installateur dann trotzdem bestellt, oder habt Ihr sie selber besorgt?

    Beim Pool bin ich gespannt…

    Ich wünsche Euch eine sonnigen Tag

    LG Nicole

  6. 6

    Der Installateur hats dann bestellt. Schon alleine wegen der Garantie, Fehlende Teile beim Einbau ect. wollten wir diese nicht selbst bestellen. Und so hatte der Installateur wenigstens etwas Spanne für sich.

Kommentar abgeben

*