Poolwasser

Die Wasserqualität im Pool wird regelmäßig überprüft. Einmal sollte das Wasser optisch sauber sein und weder extrem nach Chlor noch nach Schmutz oder Erde riechen. Eigentlich sollte es gar nicht riechen sondern neutral sein.

Zum anderen gibt es verschiedene Werte die überprüft und eingehalten werden müssen.

PH-Wert liegt bei 7.2 konstant und wird durch die elektronische Mess- und Dosieranlage gesenkt, falls er zu hoch wird.

Gesamtchlor und freies Chlor liegt bei 0,2 mg/l. Das ist ein sehr guter Wert. Manch andere Poolbesitzer gehen bis auf 1.5 mg/l rauf. Dann riecht aber das Wasser extrem nach Chlor und danach natürlich auch die Haut. Da wir zusätzlich zur automatischen Chlorierung eine UV-Anlage betreiben, ist ein niedriger Chlorgehalt möglich.

20160806_140223
Getestet wird regelmäßig mit einem optischen Messgerät.

20160806_140736

######

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.