Terrassenleuchten montiert

Das Wetter war heute noch sonnig und mit 10 Grad „warm“. Diesen wohl letzten angenehmen Tag nutzte ich um die Terrassenleuchten, die ich am Wochenende vorbereitet hatte zu montieren.

TerrassenLED (0)
Zuerst wurde die Dämmung rund ausgeschnitten und das Styropor 12 cm tief zylindrisch freigelegt.

TerrassenLED (0)
Die vorbereiteten "Lampenrohre" wurden in das Loch gesteckt und die Elektrik angeschlossen. Kleber brauchte ich keinen, da das Rohr sehr streng im Styropor sitzt und garantiert nicht rausrutschen kann.

TerrassenLED (0)

TerrassenLED (0)
In die Öffnung wurde etwas Dämmwolle gestopft, damit keine Kältebrücke entsteht.

TerrassenLED (0)
Das LED-Leuchtmittel wurde eingesetzt und der Lampenkörper wurde aufgeschraubt.

TerrassenLED (0)

TerrassenLED (0)
3x 4 Watt LED könen ganz schön hell sein.

TerrassenLED (0)

######

Eine Antwort auf „Terrassenleuchten montiert“

  1. Hey!

    Das sieht echt toll aus….war aber auch nicht anders zu erwarten :-)! Und wie schon gesagt, eine gelungene Idee. Wir werden bei uns Aufbauspots nehmen müssen, da bei uns der blanke Beton ist. Also nix mit Dämmung raus schneiden 😉

    Schöne Grüße
    Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.