Vorbildliche Reklamation KWC

Der Schlauch an der Küchenarmatur (KWC ONO) hat trotz leichter Beanspruchung einen Defekt. Bei einer Armatur um 600 Euro sollte dies nicht nach 2 1/2 Jahren passieren. Ich habe mich also mit dem Verkäufer (Reuter Badshop) in Verbindung gesetzt. Dieser meinte, es wäre bereits außerhalb der Gewährleistungszeit und man könne nichts machen. Dann habe ich KWC Schweiz direkt angeschrieben :

Die Armatur wird nicht übermäßig beansprucht … Dem entsprechend dürfte nach dieser Zeit ein solcher Defekt an einer 600 Euro Armatur nicht auftreten (einer 29 Euro Bauhaus-Armatur würde man soetwas nachsehen) .

Darauf die Antwort:

…es tut uns sehr leid, dass Sie nach solche einer kurzen Zeit ein technisches  Problem mit einem Produkt aus unserem Hause haben.

Gerne sende ich Ihnen einen neuen Schlauch kostenfrei zu…

Das nenne ich einmal einen vorbildlichen Kundenservice.

KWC ONO vorbildliche Reklamationsabwicklung

KWC ONO vorbildliche Reklamationsabwicklung

KWC ONO vorbildliche Reklamationsabwicklung

######

7 Antworten auf „Vorbildliche Reklamation KWC“

  1. Den super Service von KWC kann ich nur bestätigen. Der Perlator unserer KWC Livello (gekauft bei Emero) wurde bei KWC Österreich beanstandet . 2 Tage später hatte ich einen neuen im Briefkasten.

  2. Ehrlich bei einem Produkt dieser Preiskategorie erwarte ich mir sowas auch.
    Vorbildlich haben die reagiert, im Gegensatz zum Verkäufer.

  3. Ja, aber wäre ich der Verkäufer würde ich auch nichts herschenken nach der Gewährleistungszeit. Verstehe ich auch. Die größte Spanne bleibt bei solch hochpreisigen Produkten immer noch beim Hersteller (Listenpreis 900 Euro!!!).

  4. Was kostet sowas? Also der kaputte Teil?
    WEnn das nicht die Welt kostet, würde ich das auf Kulanz austauschen und annehmen dass der Kunde wieder zu mir kommt.
    Aber vielleicht sehe ich das falsch:-)

    Liebe Grüße aus der Hitze!

  5. Ich stell mal eine Milchmädchenrechnung auf:
    Ausgehend vom Komplettpreis für die Armatur kommt der Ersatzteilpreis für den Händler im Einkauf auf ca €120,00 (Untergrenze).
    Versandkosten von der Schweiz zum Händler und vom Händler zum Kunden plus Zollgebühren (Schweiz) machen nochmals mindestens 50-60 Euro wenns günstig ist.
    Somit würde der Ersatzteil für den Händler schon mal mindestens 180 Euro kosten.
    Schätzungsweise hat der Händler aber maximal 60-70 Euro beim ursprünglichen Verkauf verdient (Listenpreis 899,00 / Händler verkaufts um 699,00).
    Würde zum Listenpreis verkauft werden, dann wäre die Händlerspanne ungleich höher, aber dann würde das Geschäft wohl ein anderer, günstigerer Händler machen.
    Somit hätte der Händler ein sattes Minus, wenn er in Kulanz auf eigene Kosten das Ersatzteil dem Kunden schickt.
    Von einem Kunden der vielleicht nach 10 Jahren wieder kommt kann kein Händler leben. Von einem ErsatzteilVERKAUF aber schon.
    Ich verstehe den Händler. Der hat mich daher ja auch an den Hersteller weitergeleitet. Der Hersteller tut sich da mit den Einkaufspreisen schon etwas leichter und hat in der Regel auch den größten Teil vom Kuchen beim ursprünglichen Verkauf abbekommen.

    Endkunden, die noch nie mit solchen Kalkulationen etwas zu tun hatten, rufen bald mal nach „KULANZ“. Aber was das eigentlich wert ist, wenn das doch einmal ein Händler macht, das weis kein Endkunde wirklich zu schätzen.

    Und seit die Gewährleistung 2 Jahre lang gegeben werden muss, sind die „Rückläufer“ ungleich höher als Früher. Gerade im Endkundengeschäft kommen 50% ungerechtfertigte Reklamationen retour. Durch den Konkurrenzdruck bleibt den meisten Händler nichts anderes übrig als diese Quote zu schlucken, bevor sie mit den Kunden diskutieren und diese verlieren (auch wenn der Händler in der Diskussion meist recht hat). Dann wundert es aber nicht, dass nach Ablauf dieser 2 Jahre aus mit Kulanz ist.

  6. …..kann die Küchenarmatur um den Preis nirgends finden! Günstigster Preis in Messing 766 EUR bei reuter.de.

  7. Schau mal bei KWC Schweiz. Man kann die Armatur in verschiedenen Konfigurationen bekommen. Wir hatten damals auch einen wirklich günstigen Spitzenpreis. Möglicherweise ist die Armatur jetzt wieder „normalteuer“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.