Schweizer Käse

Holz-Bau-Weiz hat heute unsere Ostwand im Wohnzimmer in einen Schweizer Käse verwandelt. Mit gewaltigen Bohrern wurden die Löcher für die einseitig eingespannten Treppenstufen gebohrt. Wie am Bild zu erkennen ist die erste Stufe noch im Ziegel, alle höheren bereits im Beton.
Holz-Bau-Weiz hat heute die Ostwand im Wohnzimmer in einen Schweizer Käse verwandelt 🙂 . Mit gewaltigen Bohrern wurden die Löcher für die einseitig eingespannten Treppenstufen gebohrt.
In die vorbereiteten Löcher wird die Stiegentragkonstruktion aus Stahl hineingeklebt und mit dem mittleren Gewinde zusätzlich verschraubt. Darauf kommen dann ganz zum Schluss die Holztreppen.
In die vorbereiteten Löcher wird die Stiegen-Tragkonstruktion aus Stahl hineingeklebt und mit dem mittleren Gewinde zusätzlich verschraubt. Darauf kommen dann ganz zum Schluss die Holztreppen.
Am Bild zu sehen ist der Schweizer Käse, den Holz-Bau-Weiz heute hinterlassen hat. Wir haben nun auch endlich die Holzmuster bekommen. Zu unserer großen Freude passte eine Holzart haargenau zu unserem Parkettboden. Also wieder eine Hürde mehr geschafft.
Am Bild zu sehen ist der Schweizer Käse, den Holz-Bau-Weiz heute hinterlassen hat. Wir haben nun auch endlich die Holzmuster bekommen. Zu unserer großen Freude passte eine Holzart haargenau zu unserem Parkettboden, ohne dass hier teure Anpassungen notwendig werden. Also wieder eine Hürde mehr geschafft.
Das Südostfenster bei Dämmerung. Freu mich schon wenn es drinnen schön warm ist und draußen Schnee liegt...
Das Südostfenster bei Dämmerung. Freu mich schon wenn es drinnen schön warm ist und draußen Schnee liegt...
######

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.