Rundumansichten

Da die Baufirma gestern den Schutt abgeholt hat und wir den restlichen Müll am Grundstück und  auf den  Nachbargrundstücken eingesammelt haben, können wir euch heute schöne Rundumansichten zeigen.

Südwestansicht: Die große Terrasse ist von Frühling bis Herbst nutzbar, da diese durch das Obergeschoß teilweise überdacht wird und auf diese Seite immer die Sonne hinscheint. Für Sommernachmittage müssen wir uns aber trotzdem noch einen Schirm aufstellen.
Südwestansicht: Die große Terrasse ist von Frühling bis Herbst nutzbar, da diese durch das Obergeschoß teilweise überdacht wird und auf diese Seite immer die Sonne hinscheint. Für Sommernachmittage müssen wir uns aber trotzdem noch einen Schirm aufstellen.
Nordwestseite: Die Garage bietet etwas Sichtschutz für die dahinterliegende Terrasse.
Nordwestseite: Die Garage bietet etwas Sichtschutz für die dahinterliegende Terrasse.
Südostseite: Die Ostterrasse verschafft schattige Abkühlung in den Sommermonaten und einen Windgeschützen Bereich für den Wäscheständer ;-).
Südostseite: Die Ostterrasse verschafft schattige Abkühlung in den Sommermonaten und einen Windgeschützen Bereich für den Wäscheständer ;-). Hier wird noch am Ende der Bauarbeiten eine Sichtbetonwand zum Nachbargrundstück errichtet.
Nordostseite: Die satinierte Lagereingangstür lässt zwar Licht rein, aber neugierige Blicke draußen. Die hohe Fensterfront an der Nordseite soll für Kunden und Gäste einladend wirken.
Nordostseite: Die satinierte Lagereingangstür lässt zwar Licht rein, aber neugierige Blicke draußen. Die hohe Büro-Fensterfront an der Nordseite soll für Kunden und Gäste einladend wirken. Alle Rahmen der Fenster- und Türkonstruktionen sind noch mit hellgrauer Schutzfolie beklebt.
######

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.