Beitrags-Archiv für die Kategory 'Garten'

Gartenwerk

Sonntag, 30. April 2017 10:01

Whitecube Rubinie Baum pflanzen Fertigrasen

Die bereits im Herbst bei einer Gärtnerei bestellten Schattenbäume haben wir sorgfältig ohne viel Wiese zu zerstören gepflanzt. Heute sieht man nichts mehr vom Eingriff.

Berberitze Blüte Whitecube Wiener Neustadt

Die letzten Wochen wurde der Garten auf Vordermann gebracht. Alles blüht und der Rasen ist bereits wieder saftig grün.

Ölung Holzterrasse IPE Diamantnuss Wiener  Neustadt Pool

Die Terrasse wurde gestern ebenfalls geölt, damit wieder der natürliche Holz-Farbton von Ipe zum Vorschein kommt.

 

Thema: Allgemein, Garten, Pool, Terrasse / Garten | Kommentare (1) | Autor:

Endlich kommt der Frühling …

Freitag, 17. März 2017 18:32

Einfach ein paar Fotos – dazu ist nichts zu sagen 😉

20170317_181223 20170317_181343

Thema: Allgemein, Garten, Grundstück, Pool, Terrasse / Garten | Kommentare (1) | Autor:

Mitten im Winter

Samstag, 7. Januar 2017 0:26

Dieses Jahr gibt es mal wieder Schnee. Auch wenn es kalt ist hat diese Jahreszeit etwas beruhigendes an sich. Im Sitzsack vor dem Fenster im Garten den Schneeflocken zuschauen.

20170102_084607 20170105_085827

 

Der Ethanolkamin wird diesen Winter auch wieder öfter angefacht. Das gibt einfach eine bessere Stimmung.

Youtube Video Ethanolkamin Eigenbau

Youtube Video Ethanolkamin Eigenbau

 

Thema: Allgemein, Ethanolkamin, Garten | Kommentare (0) | Autor:

Winterstatus Garten und Pool

Dienstag, 22. November 2016 14:09

Pool Wiener Neustadt Edelstahlpool Garten Terrasse IPE Holzterrasse Architektenhaus wunderschöner Garten Edel Pooltechnik

Der abgesenkte Wasserspiegel zeichnet einen deutlichen Schmutzrand an die Beckenwand. Wir fischen zwar ab und zu die Blätter raus, aber der eingetragene Staub und Schmutz bleibt bis zum Frühjahr im Becken. Der Wasserspiegel wurde bis unter die Strömungspumpe abgesenkt.

Pool Wiener Neustadt Edelstahlpool Garten Terrasse IPE Holzterrasse Architektenhaus wunderschöner Garten Edel Pooltechnik

Die Einströmdüsen wurden mit eigens dafür erhältlichen Schraubstopfen verschlossen. Damit kein Schmutz, Getier oder Eis eindringen kann.

Pool Wiener Neustadt Edelstahlpool Garten Terrasse IPE Holzterrasse Architektenhaus wunderschöner Garten Edel Pooltechnik

Die Robinie habe ich vor ein paar Tagen geschnitten (es hat aktuell 16 Grad). Somit ist auch das Laub weg und es fällt nicht mehr all zu viel in den Pool.

Pool Wiener Neustadt Edelstahlpool Garten Terrasse IPE Holzterrasse Architektenhaus wunderschöner Garten Edel Pooltechnik Entfeuchtung

Im Pooltechnikraum sammelte sich auf der gesamten Decke und auf allen Geräten Kondenswasser. Auf Dauer tut das den Geräten sicher nicht gut.

Pool Wiener Neustadt Edelstahlpool Garten Terrasse IPE Holzterrasse Architektenhaus wunderschöner Garten Edel Pooltechnik Entfeuchtung

Daher haben wir uns einen Lufttrockner angeschafft der den Technikraum den Winter über einigermaßen trocken halten soll. Nachdem das Gerät 2 Tage durchgelaufen ist, war alles komplett trocken. Nun läuft er einmal in der Woche auf kleinster Stufe und das genügt. Wir sind der Meinung, dass der Strombedarf und die Anschaffungskosten für den Trockner nur ein Bruchteil dessen war, was z.B. eine defekte Pumpensteuerung kosten würde.

Thema: Allgemein, Garten, Pool, Terrasse / Garten | Kommentare (2) | Autor:

Einwinterung

Samstag, 5. November 2016 17:01

Heute wurde der Pool ein letztes Mal vor dem Winter gesäubert und dann ca. 50 cm Wasser abgelassen. Gerade soviel, dass die Strömungsdüsen nicht mehr unter Wasser stehen. Die Rohre wurden entleert und alles Winterfest gemacht.

20161105_083955

Das Wetter war nicht sonderlich schön. Den ganzen Tag nebelig und die Sonne lies sich nicht blicken.

20161105_084044

Die meisten Blätter wurden mit dem Netz entfernt, den Rest erledigte der Poolroboter.

20161105_084125

Der Gemüsegarten wurde bereits vor ein paar Wochen gerodet. Heute nur noch Feinschliff.

20161105_084443

Trotz bodenhohen Fenstern ist es etwas düster im Wohnzimmer. Aber mit Sonne und Schnee im Garten sieht es dafür wunderbar aus.

20161105_084151

Thema: Allgemein, Garten, Grundstück, Pool, Terrasse / Garten | Kommentare (0) | Autor:

Es herbstelt schon im WhiteCube

Montag, 12. September 2016 13:30

Der Kalender meint es wäre bereits Herbst. Die Temperaturen aktuell sind aber eher sommerlich. Dennoch merkt man auch im WhiteCube-Garten, dass der Herbst schön langsam kommt.  Hier einige Impressionen vom 10. September 2016:

20160910_170124

Ansicht von der Südwest-Grundstückskante.

20160910_170306

Der Gemüsegarten ist zum Teil schon abgeerntet. Kommendes Jahr werden die Beerensträucher schon um einiges mehr an Früchte tragen – hatten heuer Zeit kräftig anzuwachsen.

20160910_170321

Die Robinie hat das 5-fache an Krone zugelegt. Ein sehr schnellwüchsiger und dankbarer Baum. In ein paar Wochen wird kräftig zurückgeschnitten und die Stützen entfernt.

20160910_170550

Ein Gehweg aus Betonplatten verbindet die Ostterrasse mit der Westterrasse.

20160910_170543

Ein Gehweg aus Betonplatten verbindet die Ostterrasse mit der Westterrasse.

20160910_170706

Die Felsenbirnen in den großen Pflanzgefäßen haben sehr viel zugelegt und müssen demnächst auch geschnitten werden.

20160910_170715

Die Entscheidung Fertigrasen zu verlegen haben wir bis heute nicht bereut.

20160910_170824

Die Gräser im Einfahrtsbereich wachsen auch schon kräftig – wachsen aber im 2. Jahr erst zur vollen Größe heran.

20160910_170819_hdr

Das Alutor trennt die öffentliche Einfahrt vom privaten Garten.

20160910_171155

Die Ligusterhecke ist gut angewachsen und wurde auch schon einmal geschnitten. Im Oktober folgt ein zweiter Schnitt, damit sie schön dicht werden. Es mag zwar noch 2 Jahr dauern, aber dann haben wir hier einen mannhohen Sichtschutz.

20160910_171213_hdr

Wir haben uns absichtlich gegen eine Rasenkante aus Stein oder Metall und für eine englische Rasenkante entschieden. Bisher hat das nicht viel mehr Aufwand eingebracht.

20160910_171451

Robinie …

berberitze

Da die roten Fächerahorn-Bäume eine Wurzelkrankheit hatten, wurden diese entfernt. Nun sitzt an dieser Stelle eine Berberitze.

sumpfzypresse

Die Sumpfzypresse passt farblich in den Garten und besticht durch Ihr helles „Nadelkleid“. Obwohl diese angeblich langsamwachsend ist, hat sie erstaunlich viel zugelegt.

materialien

Die Terrasse wurde im Mai/Juni 2x geölt. Über den Sommer hat es viel geregnet und dazwischen immer ein paar heiße Tage – das hat die Alterung der Dielen beschleunigt. Im Frühjahr wird einfach wieder darübergeölt und alles sieht aus wie neu.

20160910_170318

Thema: Allgemein, Garten, Grundstück, Pool, Terrasse / Garten | Kommentare (8) | Autor:

Der Sommer im neuen Garten

Montag, 11. Juli 2016 10:09

Da Bilder bekanntlich mehr sagen als 1000 Worte hier einige schöne Bilder vom Garten am Wochenende.

DSC00086 DSC00088 DSC00092 DSC00093 DSC00095 DSC00098 DSC00100 DSC00101 DSC00102 DSC00105 DSC00108 DSC00109 DSC00111 DSC00112 DSC00115 DSC00116 DSC00117 DSC00119 DSC00120 DSC00121

Thema: Allgemein, Garten, Pool | Kommentare (6) | Autor:

Fertig! (fix und fertig)

Samstag, 18. Juni 2016 18:16

Am Freitag haben wir zu zweit 260 m2 Fertigrasen verlegt. Den ganzen Tag war es sehr windig und heiß und am Abend gab es dann Gewitter. Bei Wind und Regen haben wir verlegt – die Ballen mussten ja zeitnah ausgebracht werden damit diese nicht absterben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

20160617_140407 20160617_140412 20160617_140500 20160617_154717 20160617_154736

20160618_120903 20160618_120941 20160618_121006 20160618_121100 20160618_121132_HDR 20160618_121141_HDR 20160618_121159 20160618_121229 20160618_121305_HDR 20160618_121321 20160618_135757 20160618_135809 20160618_135831 20160618_135854 20160618_135915 20160618_140119
Nun fehlt nur noch der Gartenzaun. Der macht uns aber keine Kopfzerbrechen denn der wird von einer Firma in den nächsten Wochen montiert. Seit März bis heute jede freie Minute im Garten gearbeitet. Das geht auf die Substanz.

Thema: Allgemein, Garten, Pool, Terrasse / Garten | Kommentare (0) | Autor:

3x Felsenbirne

Dienstag, 14. Juni 2016 22:42

Heute wurden von der Gärtnerei Praskac drei mehrstämmige Felsenbirnen angeliefert. Am Abend wurden sie in drei Pflanzgefäße eingesetzt.

Felsenbirne (4)

Drei mehrstämmige Felsenbirnen wurden nebeneinander in die Eternit-Pflanzgefäße (90cm Durchmesser) gepflanzt.

Felsenbirne (1)

Da kommt auf jeden Fall noch weiteres Abdeckmaterial drauf – hatten nur einen Sack probeweise gekauft. Die Innenliegende Bewässerung soll nicht zu sehen sein.

Felsenbirne (2) Felsenbirne (3)

Thema: Allgemein, Garten, Terrasse / Garten | Kommentare (2) | Autor:

Ein Ende in Sicht

Sonntag, 12. Juni 2016 21:47

Diese Woche haben wir nochmals 50 Tonnen Gartenerde eingebracht. Mit Schaufel und Schubkarren verteilt, mit Rüttler verdichtet und so gut wie es geht geebnet. Leider ist uns wieder einmal das Wetter dazwischen gekommen und wir konnten die Trittplatten von Ost- auf Westterrasse nicht verlegen. Das werden wir die nächste Woche an den Tagen zwischen Anlieferung der Bäume und Anlieferung des Rollrasens machen.

12.06.2016 (2)

Der Südostteil führt über eine Schräge nach oben in den „essbaren Garten“. Die Bewässerung wurde auch schon eingestellt – das war eine Schlammschlacht 😉

12.06.2016 (3)

Blick von der Wegseite richtung Osterrasse.

12.06.2016 (4)

Den ganzen Tag hat es geregnet. Jetzt am Abend kam die Sonne raus – Zeit für ein paar Runden im Pool.

12.06.2016 (5)

Die drei Pflanzgefäße wurden bereits mit Blähton und Erde vorbefüllt. Bewässerung und Beleuchtung sind auch schon vorbereitet. Die drei Felsenbirnen werden am Dienstag angeliefert.

12.06.2016 (9)

Fehlt nur noch der Rollrasen und der Gartenzaun – dann ist das Projekt Garten abgeschlossen. Der Rollrasen ist das wichtigste – dann kann man endlich den Garten begehen und es wird nicht mehr so viel Erde in den Pool geweht.

12.06.2016 (6) 12.06.2016 (7) 12.06.2016 (8) 12.06.2016 (1)

Thema: Allgemein, Garten, Grundstück, Pool, Terrasse / Garten | Kommentare (6) | Autor: